Geniessen Sie die Zeit auf der Hütte mit Feinem aus der Küche.

Angebot

Halbpension, regionale und Hausspezialitäten, exquisites Kaffee- & Teesortiment, feine Apéros und erlesene Weine

Halbpension

Die Halbpension beinhaltet ein reichhaltiges Nachtessen mit Suppe, Hauptgang mit Salat oder Gemüse und Dessert,
Frühstück mit Brot, Butter, Konfitüre, Honig, Käse und Müesli sowie Kaffee, Milch oder Tee und 1 lt Marschtee/Pers.

Allfällige Allergien oder Wünsche für ein vegetarisches Menü teilen Sie uns bitte bereits bei der Reservation mit!
Vegane Speisen anzubieten sprengt leider den Rahmen unserer Möglichkeiten.

Nachtessen gibt es um 18.30 Uhr. Bitte bestellen Sie Ihre Getränke zuvor.

Frühstück servieren wir ab einer halben Stunde vor Tagesanbruch bis spätestens 07.30 Uhr. Bitte halten Sie die persönlich mit Ihnen vereinbarte Frühstückszeit ein!

Für Gluscht & Hunger

Die Speisekarte für den Sommer 2021 ist noch in Bearbeitung

 

Getränke

Die Getränkekarte für den Sommer 2021 ist noch in Bearbeitung

Apéritif

Die Apérokarte ist noch in Bearbeitung

Rot- und Weissweine

Die Weinkarte ist noch in Bearbeitung – respektive wird noch degustiert 

Spirituosen

Die Spirituosenkarte ist noch in Bearbeitung

Gut zu wissen

  • Die Lagerhaltung in der Muttseehütte ist aufgrund der Platzverhältnisse und Möglichkeiten beschränkt bzw. schwierig, insbesondere bei Frischprodukten. Nichtsdestotrotz versuchen wir, möglichst frisch und saisonal zu kochen und weitestgehend auf Convenience-Produkte zu verzichten. Gewisse Kompromisse mögen uns jedoch verziehen werden.
  • Je nach Nachfrage und Transportmöglichkeiten können gewisse Speisen und Getränke vorübergehend nicht erhältlich sein.
  • Gerichte von der Speisekarte sind nur tagsüber erhältlich. Ab ca. 16.30 Uhr ist die Küche für den Abendservice reserviert.
  • Übernachtungsgäste bestellen ihre Getränke bitte schon vor dem Service des Nachtessens!
  • Nach dem Service des Desserts darf sich auch die Hüttencrew stärken. Wir ziehen uns für ca. eine halbe Stunde fürs Nachtessen zurück und sind anschliessend gerne bis 22.00 Uhr wieder für Sie da.
  • Übernachtung und Halbpension bezahlen Sie bitte gleich beim Einchecken. Die übrigen Konsumationen vor dem zu Bett gehen. Bei Vollbelegung der Hütte erlauben wir uns laufend einzukassieren.
  • Bitte halten Sie die persönlich mit Ihnen vereinbarte Frühstückszeit ein! Die Tage der Hüttencrew sind eh schon lang und der Schlaf knapp.
  • Frühstück servieren wir ab einer halben Stunde vor Tagesanbruch bis spätestens um 07.30 Uhr.
  • Lunchpakete können unseren Lagerbestand ziemlich auf den Kopf stellen und sind darum dringend bereits bei der Reservation vorzubestellen. Grundsätzlich empfehlen wir aber, dass Sie Ihren Tourenproviant selber mitbringen. Kioskartikel wie Schokolade, Traubenzucker und PET-Getränke sind in der Hütte erhältlich.